Bisher in 2019 gefertigte Federn: 25.786.697

Eine Feder hat eine Geschichte

Federn sind für die optimale Funktion des Bauteils unserer Kunden von elementarer Bedeutung. Eine Feder ist in den seltensten Fällen ein Standardprodukt. Aus diesem Grunde  geht bei der Lütfrink Technische Federn GmbH eine Geschäftsbeziehung weit über die eigentliche Produktion einer Feder hinaus.

Bereits vor einer Serienfertigung beginnt der Prozess mit der kritischen Betrachtung der Konstruktion und Herstellbarkeit einer Feder im Bezug auf den individuellen Anwendungsfall und den Bedürfnissen unserer Kunden.

Unterstützung bei der Federauslegung durch Materialauswahl und Fertigungsverfahren sowie Einsatz neuer Technologien gehören bei der Lütfrink Technische Federn GmbH ebenso zur Selbstverständlichkeit wie die Produktion der Feder selbst.

Unterstützt wird die Konstruktion von Federn durch unternehmenseigene Federberechnungsprogramme die dem Anwender sinnvolle Hinweise auf eine Herstellbarkeit einer Feder und somit der Realisierbarkeit des endgültigen Verwendungszweckes geben. So lassen sich bereits frühzeitig Störungen und Ausfälle der Produkte unserer Kunden vermeiden.